Anzeige

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„extremSchlotter“: Ausstellung endet mit Kuratorenführung im Bomann-Museum in Celle am 3. Oktober 2017

Dienstag, 3. Oktober 2017 @ 11:30

Am letzten Ausstellungstag, dem 3. Oktober, wird die Kuratorin Mag. Dietrun Otten um 11.30 Uhr noch einmal durch die Ausstellung extremSchlotter führen.

Das Konzept der Präsentation besonders kleiner Grafiken neben extrem großen Gemälden fokussiert die gestalterische Frage, in welchem Format ein Motiv am besten zur Geltung kommt.

Eberhard Schlotter – ein Meister der Inszenierung – beherrschte alle Spielarten des Formats, unabhängig von der Größe des Malgrundes.

Anzeige

Deshalb imponieren seine 8 m² großen Faustbilder nicht allein durch ihre Dimensionen, sondern auch durch die Fülle an Figuren.

Wie akribisch sich der Künstler mit dem Thema auseinandersetzte, zeigen die Radierungen und Bleistiftskizzen, um die die Ausstellung vor kurzem ergänzt wurde.

Die Führung ist kostenlos, es wird nur der Museumseintritt erhoben.


Nützliche Links:

➔ Mehr Veranstaltungen im Bomann-Museum

➔ Mehr Veranstaltungen in Celle


Sie wollen immer aktuell informiert sein?      Jetzt die SCHÖNE-HEIDE-Wochenendtipps abonnieren


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden:

Details

Datum:
Dienstag, 3. Oktober 2017
Zeit:
11:30
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Bomann-Museum Celle Museum für Kulturgeschichte
Schlossplatz 7
29221 Celle,
+ Google Karte
Telefon:
+49 5141 124540
Webseite:
www.bomann-museum.de

Veranstalter

Bomann-Museum Celle
Telefon:
+49 5141 124540
Webseite:
www.bomann-museum.de


Linktipps:


SCHÖNE-HEIDE-Ticketshops – Veranstaltungstickets für die Lüneburger Heide*:


Bitte beachten Sie: Leider werden angekündigte Termine manchmal kurzfristig abgesagt. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter, wenn Sie sichergehen wollen, dass eine Veranstaltung stattfindet.



Anzeige