Anzeige

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Offene Gärten im Amt Neuhaus am 17. Juni 2017

Samstag, 17. Juni 2017 @ 10:00 - 18:00

Im Juni, wenn sich die Natur im grünsten Kleid zeigt, ist die Pracht und der Blütenreichtum auch in den Gärten am größten. Das ist ein guter Grund diesen Termin zu wählen, um einmal im Jahr sein privates Gartenrefugium mit anderen Menschen zu teilen.

Am Sonnabend den 17.6.2017 von 10.00 bis 18.00 Uhr öffnen Hobbygärtner im Amt Neuhaus bereits zum zehnten Mal ihre Gartenpforte für Besucher und laden zum Schauen, Verweilen und Fachsimpeln ein.

Neues entdecken und Anregungen für den eigenen Garten mitnehmen, kann man nicht nur in den Gärten, die sich das erste Mal an der Aktion beteiligen, sondern auch bei den alten Bekannten, die zum wiederholten Mal für Besucher geöffnet sind. Ein Garten verändert sich ständig mit und ohne Zutun des Gärtners. Man denke nur an die starken Spätfröste dieses Frühjahrs, die manch einem frischen Trieb und manch einer Blüte arg zu setzten oder ihnen sogar den Garaus machten.

Anzeige

Interessant wäre es zu klären, ob sich die Gartenpflanzen inzwischen von diesen Schäden erholt haben, um sich nach einer Extraportion Aufmerksamkeit durch den Gärtner besonders schön zu zeigen.
Diese Frage kann man am Tag der Offenen Gärten im Amt Neuhaus in folgenden Gärten klären:

Gudrun und Werner Bahll, Sumte, Sumter Hauptstr.26

– seit 3 Jahren restaurierter Bauerngarten um ein niedersächsisches Hallenhaus, alte Obstbäume, neue Rosenanpflanzungen, schöne Hofgestaltung

Brigitte Dieterle, Neuhaus, Bauhofstr.1

– vor 10 Jahren entstandener Hausgarten, bunte Staudenbeete mit vielen Akelei Sorten, Duftstrauch, Hortensien, aus Samen selbstgezogener Blauglockenbaum, kleiner Gemüsegarten, Gartenpavillion, Trompetenbaum, Baumpäonie

Heidemarie Hirschberg, Neuhaus, Bahnhofstr. 23a, neben der Tankstelle

– Nutz- und Ziergarten mit Gemüse und Gewächshaus, 500 m², 32 Jahre alt, frisch angelegte Wildblumenwiese als Insektennahrung

Dörte Herzberg, Neuhaus, Kirchstr.28

– Moderner Hausgarten, seit 3 Jahren werden 1.000 m² professionell gestaltet, Steingarten, Frühstücksterrasse mit Bambus, Lavabrocken und Bangkiranholz, Kletterhortensien, Blauregen, neue Schwimmteichanlage

Marianne Recker, Haar, Neue Str.14

– 50 Jahre alte parkähnliche Anlage um Bauernhaus mit neuangelegten Stauden- und Strauchrabatten, alter Baumbestand ergänzt durch neue seltene Baumarten, alte Obstbäume, Mix aus Alt und Neu

Ellen und Wolfgang Grewe, Haar, Dorfstr.19

– Ziergarten mit gemischten Rabatten, Kletterrosen, Ramblerrosen, Rosengrotte mit historischen Sorten, Blauregenlaubengang, kleiner Obst-und Gemüsegarten, Zitruspflanzen -und anderen mediterrane Pflanzen in Kübeln, kleine Fuchsien Sammlung

Daniela und Albert Sander,29490 Neu-Darchau, August-Kröpke-Weg 23

– 1.750 m² großer Garten in Hanglage auf westlicher Elbseite mit viel Buchs und Koniferen, Rosen- und Staudenbeete, liebevoll dekoriert mit selbstgefertigten Fabelwesen aus Keramik oder Treibholz, Weidenfiguren und -kugeln

Thomas und Babette Grosch, Elbstr.4, Privelack

– Weitläufiger Garten am Elbdeich mit vielen Strauch- und Kletterrosen, großer Naturteich, Hofcafe, Deutschland nördlichste Weinanlage mit 150 frischgesetzten Weinstöcken, Kolumbus-Eiche, gehört zu den 43 ältesten Bäumen Deutschlands

Eine Gießkanne am Eingang ist das Erkennungszeichen!


Nützliche Links:

➔ Veranstaltungstermine offene Gärten in der Lüneburger Heide

➔ Mehr Gartenfestivals und Gartenmärkte auf www.schoene-heide.de


Sie wollen immer aktuell informiert sein?      Jetzt die SCHÖNE-HEIDE-Wochenendtipps abonnieren


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden:

Datum:
Samstag, 17. Juni 2017
Zeit:
10:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,


Linktipps:


SCHÖNE-HEIDE-Ticketshops – Veranstaltungstickets für die Lüneburger Heide*:


Bitte beachten Sie: Leider werden angekündigte Termine manchmal kurzfristig abgesagt. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter, wenn Sie sichergehen wollen, dass eine Veranstaltung stattfindet.



Anzeige