Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Literaturnachmittage: Lesung und Gespräch in Haus Kreienhoop in Nartum

Mittwoch, 6. November 2019 @ 14:30 - 17:30

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Mehr Termine

Auch nach dem Tod von Hildegard Kempowksi werden die beliebten Literaturnachmittage fortgesetzt. Dieses war ein Wunsch der Verstorbenen.

Am Mittwoch, den 4. September 2019, findet daher der nächste „Literaturnachmittag im Hause Kreienhoop“ statt.

Treffpunkt dieser literarischen Veranstaltung ist der Nartumer Hof. Die Gästeführerinnen Irmela von Lenthe aus Gyhum und Alinda van der Vooren-Tralau aus Heeslingen werden Sie ab 14.30 Uhr bei Kaffee, Tee und Kuchen in das Leben und die Werke des berühmten Schriftstellers einführen.

Im Anschluss begeben sich die Teilnehmer zum Haus Kreienhoop, der Wohn- und Wirkungsstätte Kempowskis. Seit dem Tod des berühmten Nartumer Schriftstellers Walter Kempowski 2007 haben Hildegard Kempowski sowie viele der Freunde bzw. Wegbegleiter der Familie die Lesungen vorgenommen.

Am 4. September 2019 wird nun ein Überraschungsgast aus den Werken Kempowskis lesen. Aus welchem der zahlreichen Werke dieses erfolgt, bleibt bis zuletzt ein Geheimnis. Alle dürfen sich jedoch auf einen ganz besonderen Nachmittag freuen. Im Anschluss an die Lesung werden gern Fragen der Gäste beantwortet. Außerdem können das Haus und das Archiv von Walter Kempowski besichtigt werden.

Anmeldungen sind noch bis zum 30. August per E-Mail unter: oder direkt auf . möglich. Die Kosten für die Veranstaltung betragen 25 Euro inkl. Kaffeetafel.

Infos zu weiteren Veranstaltungen im Hause Kreienhoop erhalten Sie unter .

Wer nach oder vor dem Literaturnachmittag Lust auf eine Flachlandwanderung in toller Natur hat, der kann den 11,6 km langen erkunden. Der größtenteils auf naturnahen Wegen verlaufende NORDPFAD führt durch Moore, Wiesen, Felder, Wälder und rund um Nartum. Weitere Infos gibt es unter .

Der Nachmittag im Detail

14.30 – 15.45 Uhr:

Die Veranstaltung startet mit Kaffee und Kuchen im „Nartumer Hof“. 
Eine Gästeführerin führt in Leben und Werk Walter Kempowskis ein.

16.00 – 17.30 Uhr:
Nach der gemeinsamen Fahrt zur Kempowski Stiftung Haus Kreienhoop findet die Lesung aus den Werken von Walter Kempowski statt. Es liest ein befreundeter Autor oder ein Überraschungsgast.

Im Anschluss an die Lesung ist ein Gespräch möglich. Außerdem wird eine Besichtigung von Haus und Archiv angeboten.

Maximal können 60 Personen dabei sein; die Teilnahmegebühr beträgt 25,00 Euro. Sie haben auch die Möglichkeit, von den feststehenden Terminen abweichende Literaturnachmittage zu buchen.

Treffpunkt:
Nartumer Hof
Zum Mühlenweg 5
27404 Nartum
Telefon: +49 4288 233

Gästeführerinnen:
Irmela von Lenthe
Alinda van der Vooren-Trala

Anmeldung:
E-Mail: 


Nützliche Links:


Sie wollen immer aktuell informiert sein?      Jetzt die SCHÖNE-HEIDE-Wochenendtipps abonnieren


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden:

Details

Datum:
Mittwoch, 6. November 2019
Zeit:
14:30 - 17:30
Veranstaltungskategorien:
, ,
Website:
https://www.literaturnachmittag.de/

Veranstaltungsort

Nartumer Hof
Zum Mühlenweg 5
27404 Nartum,
+ Google Karte
Telefon:
+49 4288 233
Website:
http://www.nartumer-hof.de/

Veranstalter

Touristikverband Rotenburg
E-Mail:
literaturnachmittag@gmail.com
Website:
www.tourow.de