Anzeige

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DRAUSSEN – Die Messe für Fahrrad- und Freizeitsport in Bremen am 10. und 11. März 2018

Samstag, 10. März 2018 @ 10:00 - Sonntag, 11. März 2018 @ 18:00

Aus RAD + OUTDOOR wurde DRAUSSEN – Neuer Name für die Rad- und Freizeitsportmesse

Vorfahrt für Fahrradliebhaber und Freilufthelden – Messe Bremen: DRAUSSEN zeigt Trends der Outdoor-Branche

Wenn die erfolgreiche Profirennsportlerin Kerstin Kögler Rad-Ladys coacht, sich Extrem-Hindernisläufer bei der Deutschen Meisterschaft im OCR-Sprint messen, der Nachwuchs den Kletterturm erklimmt oder Eltern auf dem neuesten Lastenrad eine Runde drehen, geht es mit der DRAUSSEN in die neue Rad- und Freizeitsportsaison: Am Samstag und Sonntag, 10. und 11. März 2018, finden Besucher in der Messe Bremen Trends, Neuheiten und Unverzichtbares rund um Sport und Spaß im Freien.

Wer nach dem Winter Lust auf Bewegung hat, findet auf der DRAUSSEN viele Angebote. Aktuelle Fahrradmodelle testen kleine und große Radler auf unterschiedlichen Parcours, Hersteller und Händler bieten Zubehör und Ausrüstung für Drahtesel und Fahrer an, Besucher informieren sich über Aktivurlaube, üben ihr Können in Mountainbike-Workshops oder starten bei der Sternfahrt in die Saison.

Anzeige

Frauen an den Start – Messe Bremen: DRAUSSEN 2018 mit neuem Spezialthema

„Frauen in Fahrt zu bringen“ lautet die Devise der diesjährigen DRAUSSEN: Auf Norddeutschlands größter Rad- und Freizeitsportmesse feiert 2018 das Spezialthema Frauen im Radsport Premiere. Ob für das nächste Rennen oder die kommende Tour – in den Bremer Messehallen finden Profis und Hobbyradler eine große Auswahl an Rädern und Bekleidung sowie das richtige Zubehör.

Zu den Neuheiten in Bremen zählen ein Faltschloss, das Diebe mit einem 100 Dezibel lauten Alarm abschrecken soll, neue Trekking-E-Bikes mit größerer Reichweite oder kompakte Cargobikes – mit und ohne elektronischer Tretunterstützung, die mit zwei Metern kaum länger als herkömmliche Räder sind.

Für Frauen entwickelte Mountainbikes und Rennräder mit kleinerem Rahmen, tieferem Oberrohr, kürzerem Vorbau und schmaleren Lenkern, auf die Sitzknochenbreite abgestimmte Sättel und weiteres Zubehör finden Radlerinnen in der „Lady’s Lounge“. „Fotofinish – Frauen im Radsport“ ist das Thema des DRAUSSEN-Fotowettbewerbs 2018. Unter allen Teilnehmern wird ein Mountainbike verlost – mit dem auch Einsteigerinnen gleich aufbrechen können.

Kräftig in die Pedale treten, das können auf der DRAUSSEN alle Besucher. Hersteller und Händler bieten das richtige Gefährt für jede Gelegenheit an: ob City- oder Faltrad, Laufrad oder Trekkingbike, Lastenräder mit und ohne E-Antrieb oder Mountainbikes für Gipfelstürmer – jeweils mit und ohne E-Antrieb. Alle Räder können Interessierte auf verschiedenen Parcours ausprobieren.

Wer Kurztrips oder ausgedehnte Touren mit dem Fahrrad plant, lässt sich von Veranstaltern und radelnden Weltenbummlern zu neuen Reisen inspirieren. Eine davon ist Annika Wachter, die 2011 zu einem Trip um die Welt aufbrach. „Mein Mann und ich wollten einen Freund in Malaysia besuchen und überlegten, wie wir günstig und umweltfreundlich dorthin gelangen könnten. Mit einem Trekkingbike von Ebay ging es los“, so die 31-Jährige. Erst Ende 2016 kehrte das Paar nach Deutschland zurück. Für sie ein klarer Vorteil am Radreisen: „Man kommt nur Stück für Stück voran und ohne die Tipps und Hilfe der Einheimischen gar nicht. Deshalb lernt man Land, Leute und Kultur anders kennen“, sagt die Kulturwissenschaftlerin.

Lust auf Bewegung macht die „Sternfahrt in die Saison“, zu der die DRAUSSEN gemeinsam mit dem Bremer Sporttreff am Sonntag einlädt. Los geht’s direkt um 11.00 Uhr vor den Messehallen. Wem das Radfahren nicht reicht, der probiert es vielleicht in Kombination mit Laufen und Schwimmen. Experten informieren in der „Triathlon-Lounge“ über Trainingsplanung, Ernährung, Ausstattung und kommende Events. Sportbegeisterte können sich auch im Tauchen, Klettern oder beim Obstacle-Run beweisen. Letzteres ist ein Hindernislauf, bei dem Schnelligkeit und Geschick gefragt sind.

Die Fun- und Extremsportmesse PASSION

Neues entdecken und Sportarten testen – das gilt auch für die Fun- und Extremsportmesse PASSION. Roller- und Inlineskates zum Beispiel erleben zurzeit ihr Revival. „Wie so oft kommt vieles, was früher hipp war, irgendwann wieder“, sagt Projektleiterin Silke Günther. Wie Rollerskaten in der Disco klappt, erfahren Besucher in Workshops. Oder sie sehen Profiskatern beim Tricksen zu.

Die PASSION bietet alles rund um die Bereiche URBAN, STYLE und WATER. Deutschlands Skateboard-Elite qualifiziert sich für die nationale Meisterschaft. Coole Tricks zeigen auch die Stunt-Scooter-Fahrer und BMXer. Fast ohne Sportgerät kommen die Traceure beim Parkour oder die Athleten beim Bar Warrior Cup aus. Mit Körperkraft ziehen sie sich an den Stangen der Barren hoch und zeigen ihr Können.

Soll es ein neuer Haarschnitt sein? Erstmals frisiert der Delmenhorster Ümit Akbulut, dritter der deutschen Skateboard-Meisterschaft 2016 und vom GQ-Magazin gekürter „Herren Friseur des Jahres 2016“, Besucher in der STYLE-Area. Ob Hoodies, T-Shirts oder Turnbeutel – Besucher finden hier außerdem viele Unikate. „Es gibt kaum etwas von der Stange“, so Günther.

Mehr Infos unter .


Nützliche Links:


Sie wollen immer aktuell informiert sein?      Jetzt die SCHÖNE-HEIDE-Wochenendtipps abonnieren


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden:

Details

Beginn:
Samstag, 10. März 2018 @ 10:00
Ende:
Sonntag, 11. März 2018 @ 18:00
Veranstaltungkategorien:
,
Website:
http://draussen-bremen.de

Veranstaltungsort

Messe Bremen
Theodor-Heuss-Allee
28215 Bremen,
+ Google Karte
Telefon:
+49 421 35050
Website:
www.messe-bremen.de

Veranstalter

Messe Bremen
Telefon:
+49 421 3505382
Website:
www.messe-bremen.de


Linktipps:


SCHÖNE-HEIDE-Ticketshops – Veranstaltungstickets für die Lüneburger Heide*:

 –  –  –  –  –  –  –  –  –  –  –  –  –  –


Bitte beachten Sie: Leider werden angekündigte Termine manchmal kurzfristig abgesagt. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter, wenn Sie sichergehen wollen, dass eine Veranstaltung stattfindet.



Anzeige