Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eat&STYLE Hamburg 2019 im Schuppen 52 in Hamburg am 16. und 17. November 2019

Samstag, 16. November 2019 @ 11:00 - Sonntag, 17. November 2019 @ 18:00

Die eat&STYLE Hamburg lädt zum Genießen, Erleben und Shoppen ein

Am 16. und 17. November 2019 lädt die eat&STYLE in Hamburg unter dem Motto #wecelebratefood wieder zum Genießen, Erleben und Shoppen ein. Im Schuppen 52 erleben die Besucher bei toller Atmosphäre Genusstrends mit allen Sinnen – Sehen, Riechen, Schmecken, Fühlen, Hören, und all das mit jeder Menge Spaß.

Die eat&STYLE Themenwelten

Neu bei der eat&STYLE sind offene Themenwelten mit interaktiven Live-Shows, Workshops und Tastings, an denen Besucher ohne Voranmeldung spontan teilnehmen, mit den Experten interagieren und von deren Tipps und Tricks profitieren können.

Bei wine&STYLE vom Hauptsponsor Deutsches Weininstitut gibt Master of Wine Romana Echensperger wertvolle Ratschläge zum Trendthema Foodpairing. Dazu gibt es viele Empfehlungen und Infos zu regionalen Winzern, Rebsorten und den besten Jahrgängen.

Die neuesten Küchentechnologien werden im Miele Innovation Lab in Aktion präsentiert. Hier kann dem Miele Tafelkünstler Thorsten Eickmann, Fernsehkoch Tarik Rose sowie den leidenschaftlichen Köchen von Kitchen Guerilla über die Schulter geschaut und der faszinierende Dialoggarer mit raffinierten Rezeptideen ausprobiert werden.

Die Schokoladenliebhaberin Anna Gliemer, Gründerin der Manufaktur gleem, zeigt, dass beim Trendthema „free from“ nicht auf Genuss verzichtet werden muss. Sie wird die Besucher in die Welt des Healthy Baking – ganz ohne verarbeiteten Zucker und Gluten, aber mit ganz viel Genuss – entführen.

Das kreative Team von Foodboom kommt mit ganz viel Programm im Gepäck. In ihren Live-Cooking-Sessions bieten sie FOOD-tainment vom Feinsten und Geschmacksexplosionen for free. In den Drinkable-Bar-Workshops darf sich jeder als Barkeeper versuchen und mit selbst gemachten Sirups, Limonaden und Co. coole Drinks mixen, während in der Oh My Italy Taste Trattoria beim Pesto-Workshop ganz persönliche Weihnachtsgeschenke aus der Küche kreiert oder bei einem der ausgefallenen Tastings, wie Eis mit Balsamico, neue Geschmackserlebnisse entdeckt werden. Wer eine Verschnaufpause von all dem Stöbern, Selbermachen und Probieren braucht, kann sich in der Foodboom Lounge eine kleine Auszeit gönnen.

In der Coffee-Area geht es dann mit dem Kaffee-Sommelier Ulli Marsau auf eine spannende Kaffeereise um die Welt. Wie schmecken die verschiedenen Bohnen, was ist der Unterschied zwischen sonnengetrocknetem und gewaschenem Kaffee? Hier darf geschnuppert, geschlürft und genossen werden.

Das eat&STYLE Stadtmenü

Beim beliebten Stadtmenü wird die Hamburger Gastro-Elite wie Brechtsmann’s Bistro, Stadt Restaurant, esfck, Die Bank und Hafenkante in kleinen Pop-up-Restaurants vertreten sein und ihr persönliches Signature Dish zum Probierpreis von 5 Euro anbieten. Es gibt u. a. ein veganes Massaman-Curry, geflämmten Schottland-Lachs mit Wasabi-Creme, Pastrami-Sandwiches mit gesmokter Rinderbrust und ein ganz besonderes Hamburger Fischbrötchen.

Begleitet wird das Stadtmenü durch die Getränkepartner der eat&STYLE wie beckers bester und das auf Buchenholz gereifte Duckstein Original. Natürlich spielt auch die Nachhaltigkeit eine Rolle, und so wird das Stadtmenü auf dem biologisch abbaubaren und kompostierbaren Geschirr von PAPSTAR pure serviert.

Der eat&STYLE Marktplatz

Auf dem Marktplatz tummeln sich rund 150  Aussteller. Neben großen Marken wie dem exklusiven Food-Partner REWE mit seiner Eigenmarke Feine Welt präsentieren auch kleine Manufakturen wie gleem und Start-ups wie Marmetube ihre mit Leidenschaft erstellten Waren. Besucher können hier direkt mit den Ausstellern ins Gespräch kommen und sich selbst von der Qualität der Produkte überzeugen.

Neu ist das eat&STYLE Late-Night-Shopping am Samstag bis 22.00 Uhr. Bei heißen DJ-Beats und coolen Drinks auf der „WE MAKE YOUR FOOD GO BOOM“-Party können Besucher nach Herzenslust kleine Köstlichkeiten und erste Weihnachtsgeschenke shoppen.

Weitere Informationen auf:

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der S3 oder S31: S-Bahn bis Bahnhof Veddel (Ballinstadt). Bahnhof über den Ausgang Harburger Chaussee und P&R verlassen. Rechts halten und nach wenigen Schritten erreicht man die Haltestelle des Shuttle-Busses, der alle 10 bis 15 Minuten direkt zur eat&STYLE fährt.

Mit dem Auto

Kostenloser Besucherparkplatz auf dem Gelände des Schuppen 52. Sollte vor Ort keine Parkmöglichkeit mehr vorhanden sein, wird zum P&R-Parkplatz Veddel weitergeleitet (Parkgebühr: 2 Euro pro Tag). Von dort fährt der kostenlose Shuttle-Bus im 15-Minuten-Takt direkt zur eat&STYLE.

Mit dem car2go

Für das eat&STYLE-Wochenende erweitert der Mobility-Partner car2go sein Geschäftsgebiet bis zum Schuppen 52, sodass auf dem Besucherparkplatz geparkt werden kann. Das An- und Abmieten eines car2go ist vor Ort problemlos möglich.

Mit dem Code J19_NC_DEU/eatandstyle kann man sich bei car2go kostenlos registrieren und bekommt eine 10-Euro-Gutschrift für die erste Fahrt.

Eintritt

Vorverkauf unter

Schnell sein lohnt sich! Die Preise sind gestaffelt, und mit jeder Ticketphase erhöhen sie sich.

„Early Bird“-Tagesticket: ab 12 Euro
„Early Bird“-Abendticket*: ab 14 Euro
Exklusives und limitiertes Goodie-Bag-Ticket: 30 Euro

An der Tageskasse

Tagesticket: 16 Euro (ermäßigt 14 Euro)
Abendticket*: 18 Euro (ermäßigt 14 Euro)

*Zutritt ab 17 Uhr inkl. eines Signature Dish im Stadtmenü

Öffnungszeiten:

Samstag, 11.00 bis 22.00 Uhr
Sonntag, 11.00 bis 18.00 Uhr

++ DAS ERWARTET SIE ++

KOCHEN & BACKEN
Zahlreiche Workshops rund ums Kochen und Backen – in unseren Genusswelten von herzhaft bis süß.

PROBIEREN & ENTDECKEN
Viele Tipps und Tricks von unseren eat&STYLE-Experten und -Köchen.

STÖBERN & SHOPPEN
Tolle Marken und Manufakturen auf unserem großen eat&STYLE Marktplatz.

TASTINGS & GENUSS
Köstliche Entdeckungen aus der Genuss- und Restaurantwelt deiner Stadt.

LATE-NIGHT-SHOPPING
Extra langes Genussshoppen am Verkaufssamstag bis 22 Uhr

Über die eat&STYLE

Veranstaltet von Fleet FOOD Events, ist die eat&STYLE seit mittlerweile 14 Jahren der Place to be für alle Foodies. Das Food-Festival findet mit über 80.000 Besuchern jedes Jahr im Herbst in den deutschen Metropolen Hamburg, München, Düsseldorf und Stuttgart statt. Spannende Themenwelten mit interaktiven Programmen richten sich an alle, deren Leidenschaft gutes Essen, Drinks und Style sind. Spitzenköche, Bartender, Gastronomen und Experten lassen sich hier über die Schulter schauen und zeigen, wie die Besucher sich „eat&STYLE“ nach Hause holen können. Im Ausstellungsbereich laden kleine regionale Manufakturen und coole Start-ups ebenso wie internationale Topmarken zum Genießen, Entdecken und Shoppen ein.


Nützliche Links:


Sie wollen immer aktuell informiert sein?      Jetzt die SCHÖNE-HEIDE-Wochenendtipps abonnieren


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden:

Details

Beginn:
Samstag, 16. November 2019 @ 11:00
Ende:
Sonntag, 17. November 2019 @ 18:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Website:
https://www.eat-and-style.de/

Veranstaltungsort

Schuppen 52
Australiastraße 52 b
20457 Hamburg,Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Fleet Food Events GmbH
E-Mail:
info@eat-and-style.de
Website:
https://www.eat-and-style.de/


Linktipps:


SCHÖNE-HEIDE-Ticketshops – Veranstaltungstickets für die Lüneburger Heide*:


Bitte beachten Sie: Leider werden angekündigte Termine manchmal kurzfristig abgesagt. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter, wenn Sie sichergehen wollen, dass eine Veranstaltung stattfindet.