Anzeige

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzert Junge Pianisten mit Anna Bulkina im Kloster Medingen am 17. Februar 2018

Samstag, 17. Februar 2018 @ 19:30

Es ist wieder so weit: Bis April bietet der Klosterfestsaal wieder ein Forum für den großen Auftritt junger Virtuosen.

Am Samstag, den 17. Februar um 19.30 Uhr im beleuchteten Festsaal im Kloster Medingen gibt Anna Bulkina das zweite Konzert in der Reihe „Junge Pianisten“.

In enger Zusammenarbeit mit dem Verein der Förderer junger Pianisten Niedersachsen e. V. und der Bad Bevensen Marketing GmbH wurde 2007 diese Musikreihe ins Leben gerufen. Ziel ist es, jungen Künstlern, die sich noch in der Ausbildung befinden, eine Konzertmöglichkeit zu bieten.

Anzeige

Im September 2011 fand die russische Pianistin Anna Bulkina internationale Anerkennung, als sie den 2. Preis beim Concorso Pianistico Internazionale Ferruccio Busoni gewann. Nur einen Monat vor dem Busoni-Wettbewerb erhielt sie den 1. Preis des Concours internationale de Piano Virtuoses du Futur in Crans Montana (Schweiz). Im Jahr 2010 war sie 2. Preisträgerin beim China International Piano Competition sowie beim 26. International Piano Competition Valsesia Musica, Italien.

Nach ihrem Erfolg beim China-Wettbewerb spielte die junge Pianistin im nationalen Zentrum der darstellenden Künste in Beijing. Im selben Jahr trat sie mit den Orchestern Fort Worth Symphony, San Angelo Symphony, Northwest Florida Symphony und South Arkansas Symphony auf. Sie spielte bei der Dame Myra Hess Memorial-Reihe in Chicago und bei der Phillips Collection Sonntagskonzertreihe in Washington, D.C.

Im Juni 2010 kehrte Anna Bulkina nach China zurück und führte mit dem Wuhan Symphonieorchester das Mozart-Konzert Nr. 24 auf. In derselben Woche spielte sie außerdem das Beethoven-Konzert Nr. 3 mit dem Fort Worth Symphony Orchestra unter der Leitung von Leon Fleisher.

Anna Bulkina absolvierte das Sergei Rachmaninow Konservatorium unter Prof. Rimma Skorokhodova. Ihren ersten Erfolg errang sie mit dem Sieg beim internationalen Chopin-Wettbewerb für junge Pianisten in Szafarnia, Polen, im Alter von 12 Jahren. 2008 kam sie in die USA, um ihr Studium an der Texas Christian University mit dem Lili-Kraus-Stipendium fortzuführen. Sie absolvierte ein Masterprogramm unter der Leitung von Dr. Tamás Ungár. Im Jahr 2013 setzte Anna Bulkina ihr Studium in Academia Pianistica Citta di Imola „Incontri col Maestri“ fort, wo sie von Professor Boris Petruschansky unterrichtet wird.

Im Programm u. a.: Beethoven, Haydn, Rachmaninov.

Eintrittskarten

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf in der , im Internet unter , an der Abendkasse oder online hier:

Der SCHÖNE-HEIDE-Service für Sie*:

Tickets online kaufen
print@home nach Bezahlung oder Postversand
 

Nützliche Links:


Sie wollen immer aktuell informiert sein?      Jetzt die SCHÖNE-HEIDE-Wochenendtipps abonnieren


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden:

Veranstaltungsort

Kloster Medingen
Klosterweg 1
29549 Bad Bevensen-Medingen,
+ Google Karte
Webseite:
www.kloster-medingen.de

Veranstalter

Bad Bevensen Marketing GmbH
Telefon:
+49 5821 976830
E-Mail:
info@bad-bevensen.de
Webseite:
http://www.bad-bevensen.de/


Linktipps:


SCHÖNE-HEIDE-Ticketshops – Veranstaltungstickets für die Lüneburger Heide*:


Bitte beachten Sie: Leider werden angekündigte Termine manchmal kurzfristig abgesagt. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter, wenn Sie sichergehen wollen, dass eine Veranstaltung stattfindet.



Anzeige