Anzeige

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Festival La Strada in Bremen vom 13. bis 16. Juni 2019

Donnerstag, 13. Juni 2019 - Sonntag, 16. Juni 2019

Die Bremer Innenstadt wird zum Freiluftzirkus – Das Festival La Strada verwandelt Bremer Plätze in Manegen

Vom 13. – 16. Juni 2019 kommen zum 25. Mal Künstler aus ganz Europa nach Bremen, um hier den öffentlichen Raum in der Innenstadt und in den Wallanlagen in Szene zu setzen und den Bremerinnen und Bremern ihre Straßenkünste zu präsentieren.

Sich über das Festivalgelände treiben lassen und die Darbietungen in ihrer Ästhetik und Einzigartigkeit zu genießen, dem Alltag zu entfliehen und den Stadtraum der traditionsreichen Hansestadt in anderer Erscheinung wahrzunehmen: Das ist LA STRADA! Die Besucher sind eingeladen, das Tempo des Alltags zu drosseln und sich dem alle Sinne ansprechenden Spektakel hinzugeben.

Anzeige

Programmübersicht in der Innenstadt

Donnerstag, 13.06.2019
22:30 Uhr
LA STRADA Eröffnung
TEATR KTO mit PEREGRINUS
Ein Geschenk der Sparkasse an alle Bremerinnen und Bremer!
Wallanlagen

Freitag, 14.06.2019
17 Uhr – 23:15 Uhr
LA STRADA Programm
Straßenkünste aus der ganzen Welt
Innenstadt
Wallanlagen

23:15 Uhr
LA STRADA Afterglow
Tanzfläche frei!
Wiesenbühne (Wallanlagen)

Samstag, 15.06.2019
14 Uhr – 22:00 Uhr
LA STRADA Programm
Straßenkünste aus der ganzen Welt
Innenstadt
Wallanlagen

20:30 Uhr
LA STRADA Gala
Die Highlights des Festivals an einem Abend
bremer shakespeare company

22:15 Uhr
LA STRADA Afterglow
Tanzfläche frei!
Wiesenbühne (Wallanlagen)

Sonntag, 16.06.2019
12 Uhr – 18:30 Uhr
LA STRADA Programm
Straßenkünste aus der ganzen Welt
Innenstadt
Wallanlagen

20:30 Uhr
LA STRADA Gala
Die Highlights des Festivals an einem Abend
bremer shakespeare company

LA STRADA steht für Kunst im öffentlichen Raum

Seinen Zauber entfaltet das Festival dadurch, dass das Kulturprogramm an Orten stattfindet, die im Regelfall nicht für Kunst genutzt werden.

In den 25 Jahren seiner Veranstaltungsgeschichte hat LA STRADA sehr verschiedenartige, immer frei zugängliche Plätze inszeniert. Das Festival erobert den Stadtraum und prägt sich mit den bildgewaltigen Vorstellungen in das Gedächtnis der Stadt ein.

LA STRADA ist zugänglich für alle

Vor dem Hintergrund von Haushaltsengpässen und den aktuellen gesellschaftlichen Veränderungen muss sich jeder Kreative und jede staatlich geförderte Kultureinrichtung die Frage stellen, welchen Anteil die eigene Arbeit an einer zukunftsfähigen Gemeinwesensbildung und am aktuellen kulturellen Diskurs hat.

LA STRADA beantwortet diese Fragen vor allem durch die Realisierung einer Veranstaltung ohne Zugangsbeschränkungen. LA STRADA wirbt für ein friedvolles und tolerantes Miteinander. Das Festival steht für andersartige Lebenskonzepte und weltumspannende Kulturprogramme. Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Erleben! Verbindende Erlebnisse über alle Kultur- und Sprachbarrieren hinweg, für eine Zukunft voller Akzeptanz und Toleranz.

LA STRADA bedeutet freiwilliges Engagement

Das Festival lebt von dem unermüdlichen Engagement der vielen Bremerinnen und Bremer, die jedes Jahr als „Engel“ mit viel Herz und Engagement im Einsatz sind.

Bis zu 100 Engel unterstützen das Team bei Künstlerbetreuung, an den Bühnen oder beim Catering und sorgen für eine wunderbare Atmosphäre. Die ehrenamtliche Mitarbeit bietet einen spannenden Einblick in die Organisation des Festivals. Im Jahr 2015 wurde das herausragende freiwillige Engagement der vielen Bremerinnen und Bremer bei LA STRADA mit dem Bürgerpreis der Sparkasse Bremen ausgezeichnet.

Kulturveranstaltungen, die für alle Bürger der Stadt frei zugänglich sind, sind ein solches Signal für eine zukunftsfähige Gesellschaft.

LA STRADA Gala 2019 am 15. und 16. Juni

Auch die allseits beliebte LA STRADA Gala wird in diesem Jahr wieder stattfinden – und zwar am 15. und 16. Juni. Ab dem 2. April 2019 gibt es daher wieder die Möglichkeit, Karten für diese besondere Veranstaltung im Vorverkauf zu erwerben.

Bei der LA STRADA Gala präsentieren die Künstler*innen Ausschnitte aus ihren Programmen – eine einmalige Möglichkeit, die Highlights des Festivals an einem Abend bestaunen zu können.

Tickets erhalten Sie 2019 an folgenden Vorverkaufsstellen:

In allen NORDWEST TICKET Vorverkaufsstellen

Mo – Fr 8:00 – 18:00 Uhr
Sa 9:00 – 14:00 Uhr
Telefonische Kartenbestellung: 0421-36 36 36

und den Vorverkaufsstellen der BREMER SHAKESPEARE COMPANY in der Stadtbibliothek am Wall 201.

Di., Do., Fr. 12 – 14 Uhr und 15 – 18 Uhr
Mi. 13 – 14 Uhr und 15 – 18 Uhr
Sa. 12 – 16 Uhr
Telefonische Kartenbestellung: 0421-500333 von Mo. – Fr. 15 – 18 Uhr

Online ist die Kartenbestellung ebenso bei der möglich.

*(ermäßigte Karten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Freiwilligendienstleistende gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises beim Einlass).


Nützliche Links:


Sie wollen immer aktuell informiert sein?      Jetzt die SCHÖNE-HEIDE-Wochenendtipps abonnieren


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden:

Details

Beginn:
Donnerstag, 13. Juni 2019
Ende:
Sonntag, 16. Juni 2019
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Website:
http://www.lastrada-bremen.de/

Veranstaltungsort

Bremer Marktplatz
Markstraße
28195 Bremen,Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

LA STRADA Bremen | theaterkontor
Telefon:
+49 421 706582
E-Mail:
info@lastrada-bremen.de
Website:
www.lastrada-bremen.de


Linktipps:


SCHÖNE-HEIDE-Ticketshops – Veranstaltungstickets für die Lüneburger Heide*:

 –  –  –  –  –  –  –  –  –  –  –  –  –  –


Bitte beachten Sie: Leider werden angekündigte Termine manchmal kurzfristig abgesagt. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter, wenn Sie sichergehen wollen, dass eine Veranstaltung stattfindet.



Anzeige