Anzeige

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lüneburger Kunsthandwerkermarkt im Glockenhaus vom 16. bis 18. Februar 2018

Freitag, 16. Februar 2018 @ 12:00 - Sonntag, 18. Februar 2018 @ 18:00

Mehrmals im Jahr veranstaltet die Elke Baum Kunsthandwerkeragentur einen Kunsthandwerkermarkt im Glockenhaus in Lüneburg, zentral in der Innenstadt von Lüneburg gelegen.

Das historische Gebäude aus dem 15. Jahrhundert bietet mit seinem Ständerwerk einen schönen Rahmen für die Veranstaltung.

Die 20. Veranstaltung des Lüneburger Kunsthandwerkermarktes findet vom 16. bis 18. Februar 2018 statt.

Anzeige

Rund 20 handverlesene Künstler, Kunsthandwerker und Textildesigner bieten handgefertigte Einzelstücke an. Handelsware ist nicht erlaubt.

Mit dabei:

Sabine Heidel aus Sittensen fertigt aus altem Tafelsilber wunderschönen Schmuck.

Heidegret Steffens aus Löningen entwirft Seidenunikate aus Satin-, Chiffon-, Organza- und anderen Seiden- und Samtgeweben.

Das Atelier Christel Kleimann aus Garrel-Petersfeld verarbeitet in ihrer Werkstatt unter dem Label „Christel Moden“ hochwertige Materialien für individuelle und klassische Damen- und Herrenjacken auf Maß.

Die Textilingenieurin Monika Meßner aus Mettmann stellt zeitlose Einzelstücke auf einem 400 Jahre alten Webstuhl her.

Bei Leniana Mochkina dreht sich alles rund ums Leinen. Sie präsentiert Hüte, Modedesign und Taschen aus Leinen. Aber auch der farbenfrohe Filz ist bei ihr nicht aus der Mode gekommen.

Nanette Mende von der Insel Nordstrand bietet Selbstkreiertes aus Filz und Gestricktes in bunten Farben an. Sie verwendet nur in Deutschland gefärbte Wolle nach dem ökotex-Standard 100.

Malgorzata Nowak aus Berlin hat den richtigen Modestil für Frauen, die wissen, was sie wollen, gefunden.

Passend dazu verkauft Hutdesignerin Angelika Löbering aus Hamburg vorwiegend Einzelstücke aus hochwertigen Haarfilzen oder Stroh.

Handgenähte lustige Kindermode bietet Daniela Kneesch aus Brietlingen an.

Traditionell handwerklich reiht sich der Stiftedrechsler Werner Hack aus Hamburg mit gedrechselten Schreibgeräten aus unterschiedlichen Edelholzarten an seiner Drehbank in der Kunsthandwerkerrunde ein.

Auch Kettensägenschnitzer Dirk Wulf aus Bleckede lässt es sich nicht nehmen, seine Arbeiten und handgearbeitete Eulen im Glockenhaus auszustellen.

Beate Fohn-Schenk stickt in mühseliger Handarbeit Schmuck aus bunten kleinen Glasperlen.

Exklusiven Schmuck aus seltenen Südsee-Zuchtperlen finden die Schmuckliebhaberinnen bei Astrid Voß aus Faßberg.

Claudia Dölling aus dem Wendland schmiedet Silberschmuck für Individualisten mit besonderen Wünschen.

Weiterhin werden von Lisa Jürdens aus Hamburg Pastell- & Acrylmalerei und aus dem Kartenatelier Christel Kling aus Dorsten handgearbeitete 3D Faltkarten aus Papier und Holz angeboten.

Renate Strauß aus Schleswig bemalt Glaseier mit Blumenmotiven.

Bei Elisabeth Becker gibt es handbemalte Keramik und Gänseeier zu bewundern.

Ob Kunstdrucke, historische Glasstifte, selbstgenähte Kissen und Kuscheltiere, handgefertigte Stearinkerzen oder handbemalte Natureier: Es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Öffnungszeiten:

Freitag 12.00 – 18.00 Uhr
Samstag 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag 11.00 – 18.00 Uhr

Der Eintritt ist frei.


Nützliche Links


Sie wollen immer aktuell informiert sein?      Jetzt die SCHÖNE-HEIDE-Wochenendtipps abonnieren


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden:

Details

Beginn:
Freitag, 16. Februar 2018 @ 12:00
Ende:
Sonntag, 18. Februar 2018 @ 18:00
Veranstaltungkategorien:
,
Website:
http://www.kunsthandwerker-maerkte.de/veranstaltungen.html?kal_Aktion=detail&kal_Nummer=256

Veranstaltungsort

Glockenhaus
Glockenstraße 9
21335 Lüneburg,
+ Google Karte

Veranstalter

Elke Baum Kunsthandwerkeragentur
Telefon:
+49 4154 2037
Website:
www.kunsthandwerker-maerkte.de


Linktipps:


SCHÖNE-HEIDE-Ticketshops – Veranstaltungstickets für die Lüneburger Heide*:

 –  –  –  –  –  –  –  –  –  –  –  –  –  –


Bitte beachten Sie: Leider werden angekündigte Termine manchmal kurzfristig abgesagt. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter, wenn Sie sichergehen wollen, dass eine Veranstaltung stattfindet.



Anzeige